Über mich

Zum Schmuck-Designen kam ich eigentlich wie die Jungfrau zum Kind. Ich war immer schon leicht kreativ angehaucht, habe gerne gemalt, gelesen, gezeichnet, Glas geritzt, Seide bemalt usw. Eines Tages kam mir beim Anblick eines Schmuck-Flyers die Idee, es selbst zu probieren. Ich wollte für  mich einen modischen Schmuck gestalten, der aber aus hochwertigerem Material ist, als der gängige Modeschmuck und den nur ich trage. Und dann  passierte, womit ich nie gerechnet hatte. Ich wurde immer wieder darauf angesprochen und um ein modisches Unikat gebeten. So entstanden viele  Kreationen und das neue Hobby hat mir dann so gefallen, dass es sich verselbständigt hat. Damit war „Schmuckalarm“  geboren. Jedes Stück ist ein Hingucker und 95 % des Schmuckes werden von mir entworfen, der Rest ist anderen wunderschönen Stücken  nach empfunden.

Dabei ist es mir ein Anliegen bei der Herstellung darauf zu achten, der Natur keinen Schaden zuzufügen, wie das ja bei künstlichen Perlen leider der Fall ist. Ich verwende hauptsächlich Produkte aus der Natur, wie Holz, Mineralien – also Halbedelsteine, Süßwasserperlen, Horn, Knochen, Leder usw.  Kein Elfenbein und keine Korallen!

Auch an die Allergiker denke ich - weil ich selbst Betroffene bin - und verarbeite keine billigen Metallteile, sondern nickelfrei versilberte Metallperlen  und nylonummantelten Stahldraht, Baumwollgarne, und nur in Ausnahmefällen Perlonschnur und bunten Häkeldraht. Auch die Metallkettenteile und Verschlüsse sind durchwegs nickelfrei versilbert.

Und sollten die Kreationen wirklich einmal unmodern werden, kann man sie nach eigenen Vorstellungen umfädeln  (lassen Zwinkernd).

Es ist mir wichtig, keinen billigen, künstlich hergestellten Modeschmuck "von der Stange" sondern modischen Schmuck mit hohen Ansprüchen und für höchste Ansprüche in liebevoller Handarbeit herzustellen. Und - wie ich glaube –  ist das genau das Richtige auch für Sie! Es sind Accessoires, die einen Look ausmachen.

Im Internet gibt es eine Vielzahl von Shops, die Modeschmuck anbieten, aber wer Unikate sucht, die einzigartig sind, die zu Liebhaberstücken werden, der ist bei Schmuckalarm gut aufgehoben.

Natur, Kreativität und Kunst sind die inspirierenden Quellen für mich. Ich kombiniere Halbedelsteine mit anderen Materialien, das verleiht jedem Schmuckstück sein einzigartiges Aussehen. Alle Modelle entstehen in meinem kleinen Atelier in Zwettl in Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail. Jedes Schmuckstück gibt es nur einmal, genau wie seine Trägerin. Damit macht es einfach Spaß, sich jeden Tag ein bisschen zu verändern.